Borkwalder
Notgemeinschaft

Blog-Beitrag

Borkwalder Notgemeinschaft

BVB / FREIE WÄHLER mit drittgrößter Kandidatenliste zur Kommunalwahl

Wie aus der amtlichen Mitteilung des Landeswahlleiters zu entnehmen ist, geht die BVB / FREIE WÄHLER mit 760 Kandidatinnen und Kandidaten für den Kreistag sowie 1.000 weiteren Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeindevertretungen in die anstehende Kommunalwahl. Sie stellt aus dem Zusammenschluss von 140 Wählergruppen und Bürgerinitiativen somit die drittgrößte Kandidatenliste im Land – noch vor den LINKEN.

BVB / FREIE WÄHLER wird erstmals in allen Orten des Landes Brandenburgs wählbar sein. Im Vergleich zu den Kommunalwahlen 2014 untermauert der deutliche Anstieg an Kandidierenden den Anspruch, in alle Kreistage in Fraktionsstärke einzuziehen.

Ziel ist es, durch eine fundierte Arbeit in den Kreistagen, Gemeindevertretungen und Stadtverordnetenversammlungen die Eigenverantwortlichkeit der Kommunen zu fördern und politische Entscheidungen verständlich und für die Bürger zugänglich zu veröffentlichen. Die Stärkung der Bürgerrechte gegen die Interessen der Parteien ist für die Brandenburger Vereinigten Bürgerbewegungen / Freie Wähler Ziel und Verpflichtung zugleich. Daher werden im Landesergebnis bei der Wahl am 26. Mai rund 10% der Stimmen angestrebt.

Marion Urban

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen